So, jetzt ist mit Ms. Marcel die nächste neue Serie angelaufen und ich hadere noch mit mir, ob ich sie wirklich gucken soll? Aber ich fürchte, wenn ich nachher weiter im mitreden, bzw. die kommenden Filme verstehen will, muss ich sie quasi wieder gucken. Dabei haben die ganzen Marvel Serien mich bisher entweder nur "so gerade" begeistern können, oder ich musste mich regelrecht durch sie durchquälen. Und einige Serien, die mir zu abstrus waren, habe ich erst gar nicht gesehen. 😮‍💨

Follow

Mal eine Liste:
Durchgequält:
- Falcon & the Winter soldier
- Wanda Vision
- Loki

Ganz ok:
- Hawkeye
- Moon Knight

Nicht gesehen:
- Mordo (oder wie die auch hieß?)
- What if...

Begeistert hat mich bisher aber keine Einzige. Hätte also auch gut auf die Serien verzichten können, aber da ja mittlerweile alles mit alle zusammen hängt, kommt man ja kaum drum herum, die Serien zu sehen.

Sign in to participate in the conversation
aachen.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!